FEST 2018

3. Bundesweite Fachtagung Erwachsenenstreetwork

Köln, 10. - 12. Oktober 2018

Wir laden ein...


Liebe Interessierte,

wir freuen uns darauf, Euch bald zur dritten Fachtagung Erwachsenenstreetwork (FEST18+) begrüßen zu dürfen. Nachdem die ersten beiden FESTe in Leipzig und Berlin stattfanden, folgten wir der vielfachen Aufforderung eines veränderten Austragungsortes im westlichen Teil des Bundesgebietes. Schnell fiel unsere Wahl auf Köln. Unser Ziel ist es, neue Akteurinnen innerhalb des Streetwork für Erwachsene kennenzulernen und bestehende Kontakte weiterhin zu intensivieren. Da wir in bewegten Zeiten leben, in denen wir uns immer wieder mit den Folgen gesellschaftlicher Veränderung konfrontiert sehen, setzen wir uns in diesem Jahr mit der Politisierung Sozialer Arbeit intensiver auseinander. Referate zu den Themen „gesellschaftliche Auswirkung von Armut“ und „Kritische Theorie Sozialer Arbeit“, bilden die Basis für einen intensiven Diskurs über die Möglichkeiten und Grenzen der Mitwirkung Sozialer Arbeit auf politischer Ebene.

Wir freuen uns auf angeregte Diskussionen und zahlreiche Anmeldungen.

Tagungsprogramm


10

Oktober

Mittwoch

  • 12:00-13:45

    Ankommen und Anmelden

  • 14:00-14:30

    Begrüßung- Grußworte Vertreter*in der Stadt Köln

  • 14:30-16:00

    Impulsvortrag: "Armut & Sozialpolitik im Kontext der Sozialen Arbeit"

    Prof. Dr. Christoph Butterwegge

  • 16:00-16:30

    Kaffeepause

  • 16:30-18:00

    Impulsvortrag:
    Timm Kunstreich Sozialwissenschaftler

  • 18:30-19:30

    gemeinsames Abendessen

11

Oktober

Donnerstag

  • 10:00-12:00

    Exkursionen

  • 12:00-13:00

    Mittagessen

  • 13:30-15:00

    1 Workshoprunde

  • 15:00-15:30

    Kaffeepause

  • 15:30-17:00

    2 Workshoprunde
  • 17:15-18:30

    Auswertung der Workshops

  • ab 19:00

    Afterhour mit gemeinsamen Essen

12

Oktober

Freitag

  • 10:00-10:30

    Ankommen und Kaffee

  • 10:00-12:00

    "Kreativ werden"

  • 12:00-13:00

    Mittagessen

  • 13:00-13:30

    Zusammenkommen

  • ab 13:30

    Aktion "Zeltstadt" auf der Domplatte

Organisatoren


Unterstützer


Jetzt anmelden